ASV eröffnet die Angelsaison

Es ist eine lange Tradition der Gifhorner Petrijünger, den Start in die neue Angelsaison mit einem gemeinschaftlichen Fischen zu eröffnen. Und das soll kommenden Sonntag, den 22. April, am Schlosssee stattfinden. Treffpunkt ist morgens um 7.00 Uhr der Parkplatz am Kreishaus. Nachdem dieses Gewässer für zwei JahrE gesperrt war, ist der Vorstand gespannt, wie sich der Fischbestand in diesem stadtnahen Gewässer entwickelt hat. Nach dem Angeln treffen sich die Mitglieder gegen Mittag an der Vereinshütte an der Oberaller zum Grillen.

 

Anmeldungen bei Fa. Schütte sind zwingend erforderlich.

 

K.-H. Gose

Kommentar schreiben

Kommentare: 0