Sonntag ist ASV-Umwelttag

Am kommenden Sonntag, den 21. Oktober, veranstaltet der Angler-Sportverein Gifhorn seine Umweltaktion entlang der Gifhorner Gewässer. Während der Sommermonate hat sich viel Unrat an Schloßsee, Waldsee, Aller und Ise angesammelt. Dieser soll nun entfernt werden.

 

Der ASV Gifhorn hat seine Mitglieder angeschrieben und sie für Sonntag früh um 9.00 Uhr zum Treffpunkt Parkplatz Kreishaus eingeladen. Dort erfolgt auch die Einteilung der Arbeitsgruppen auf die verschiedenen Gewässer- und Wegestrecken. Alle Gifhorner Natur- und Umweltschützer sind nun aufgerufen, aktiv ihren Beitrag zur Reinerhaltung der Natur zu leisten. Wetterfeste Kleidung, Schutzhandschuhe und Eimer sind mitzubringen um dem Unrat an den Kragen zu gehen und kräftig mit anzupacken. Die Stadt stellt wiederum einen großen Container kostenlos zur Verfügung.

 

Nach Abschluss der Aktion lädt der Verein alle Teilnehmer zu einem Imbiss an die Vereinshütte ein.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0