So

25

Sep

2005

Abangeln des ASV Gifhorn

(am 25. September 2005)

Abangeln am 25.09.2005 des ASV-GF bei schönem Wetter am Schloß-See. Nach einer langen Saison wurden beim Abangeln am Schloßsee die Angelkönige des ASV Gifhorn ermittelt.

 

Senioren Angelkönig:

1. Andreas Erhardt

2. Olaf Campe

3. Georg Treybig

 

mehr lesen 0 Kommentare

Di

10

Mai

2005

Fehmarn-Tour vom Mai 2005

(10. Mai 2005)

Nach 2003/2004 wurde natürlich auch 2005 von der Jugendgruppe des ASV Gifhorn die Tour nach Fehmarn gemacht. Diesmal fuhren wir allerdings nicht schon im März, sondern erst im Mai. Die Erfahrungen, die wir in den Jahren zuvor mit dem Wetter gemacht haben, waren nicht grade die besten! Die späte Reisezeit war gut gewählt und wir wurden nicht enttäuscht.

Ein weiterer Unterschied bestand darin, daß wir nicht den Schwerpunkt auf das Angelgerät setzten, sondern gezielt auf die in der jetzigen Zeit vorkommenden Fischarten. Das waren Dorsch, Meerforelle und die nun langsam aufmarschierenden Hornhechte. Dem entsprechend wurde das Gerät zusammengestellt .

mehr lesen 0 Kommentare

So

24

Apr

2005

ASV-Angelsaison 2005 wurde an der Ise eröffnet

(24. April 2005)

Trotz kühler Temperaturen gute Beteiligung beim Auftakt. „Kühler Wind von Osten, da wird der Haken rosten“, so eine alte Anglerweisheit, die sich mal wieder bestätigte. Der Fang hielt sich in Grenzen, was der Stimmung jedoch keinen Abbruch tat.

50 Angler hatten sich in den frühen Morgenstunden an der Ise eingefunden, um die Angelsaison 2005 zu eröffnen. Besonders herzlich wurde Gerd Klebe von der Fa. Schütte von den Anwesenden begrüßt. Gerd Klebe feierte am 1. April 2005 sein 50-jähriges Dienstjubiläum und am 20. April 2005 seinen 65. Geburtstag. Nochmals alles Gute und Gesundheit vom ASV Gifhorn.

mehr lesen 0 Kommentare

So

27

Feb

2005

Grünkohlwanderung des ASV Gifhorn

(am 27. Februar 2005)

Strahlender Sonnenschein, die Temperaturen unter Null und etwas Schnee. Das richtige Wetter für eine zünftige Grünkohlwanderung durch die heimische Umgebung.

Am Sonntag, dem 27. Februar 2005 trafen sich ca. 80 Personen an der Badeanstalt, um die schon traditionelle Grünkohlwanderung durchzuführen. Nach einer kurzen Begrüßung durch den ASV Vorsitzenden begaben sich die Wanderer auf die Strecke. Schade, dass eine Teilnehmerin auf einer Eispfütze ausrutschte. Auf diesem Wege wünschen wir gute Besserung.

Als Zwischenstopp hatte der Festausschuss die Vereinshütte des ASV gewählt. Hier fanden wärmende Getränke und belegte Brote reißenden Absatz. Auch in diesem Jahr galt es, wieder einen Fragebogen zu lösen. Das es sich um Scherzfragen handelte, merkten einige Teilnehmer recht spät.

mehr lesen 0 Kommentare

Sa

12

Feb

2005

Jahreshauptversammlung 2005

(Jahreshauptversammlung vom 12.02.2005)

Dank an die Gewässergruppe des ASV Gifhorn zur Verleihung des Umweltschutzpreises 2004. Weit über 100 Mitglieder des ASV Gifhorn hatten sich am 12. Februar 2005 im Bürgerschützensaal zur JHV 2005 eingefunden. Neben den Berichten des Vorstandes und Neuwahlen standen auch diverse Ehrungen auf der umfangreichen Tagesordnung.

Gleich drei Mitglieder des ASV Gifhorn konnten auf 50 Jahre Mitgliedschaft im ASV Gifhorn zurückblicken. Leider waren die Sportfreunde Heinz Flötke und Friedrich Florian verhindert. Dietrich Holtz erhielt vom ASV Vorsitzenden Eckhard Niemeyer eine Ehrenurkunde und eine Armbanduhr mit dem Vereinswappen als Dank für die lange Treue.

mehr lesen 0 Kommentare

Mo

03

Jan

2005

Rundschreiben Jugend 01/2005

(3. Januar 2005)

Hallo Jungs! Nachdem wir die Feiertage überstanden haben, hier soweit das wichtigste aus der Jugendgruppe für dieses Jahr.

 

Fehmarn-Tour:

Anders wie in den vergangenen Jahren fahren wir nicht im März sondern erst vom 05.05. bis zum 08.05.2005. Zielort ist der Katherinenhof.

Unterbringung: In Wohngemeinschaften bis zu 8 Leuten in 2 Bett-Zimmern. Es ist eine Küche im Haus, Bettwäsche wird gestellt. Gefriermöglichkeit ist auch vorhanden. Geangelt wird auf Forelle und evtl. schon Hornhecht. Details werden noch besprochen. Kosten für 3 Übernachtungen sowie Verpflegung und Taschengeld etwa 150 €. Grob überschlagen! Je mehr wir sind um so günstiger wird es. Interessierte melden sich bis spätestens bis zum 31.01.05 bei mir an. Maximale Gruppenstärke 16 Mann. Es geht der Reihe nach.

Die Anmeldung ist verbindlich! Falls sich interessierte Väter anschließen möchten, bitte mit angeben. Diese werden nach Möglichkeit berücksichtigt.

mehr lesen 0 Kommentare