HERZLICH WILLKOMMEN...

...auf der Homepage des Angler-Sportvereins Gifhorn (ASV). Wir hoffen,

dass wir den Mitgliedern des ASV und den Besuchern dieser Seite eine

optimale Möglichkeit für den Informationsaustausch geschaffen haben

und freuen uns auf viele Kommentare und Anregungen.

NEUIGKEITEN VOM ASV:

Di

12

Mär

2019

Termine Jugendgruppe 2019

09.03.

Umwelttag LandkreisGifhorn um 9 Uhr

09.03.

Skat & Knobeln  

20.04.

Osterfeuer  

27.04.

Tandemangeln

Zeit und Ort wird noch

bekannt gegeben

28.04.

Anangeln  

12.05.

Jugendfischen

max. 4 Teilnehmer mit einer

Anmeldung beim 1. Jugendwart

01.06.

Jugendfischen

max. 4 Teilnehmer mit einer

Anmeldung beim 1. Jugendwart

02.06.

Sommerangeln  

08. –10. 06.

Pfingstzeltlager an den Vereinsteichen

22. –23.06.

Nachtangeln am Kanal  

30.06.

Jugendfischen

max. 4 Teilnehmer mit einer

Anmeldung beim 1. Jugendwart

30.06.

Erlebnistag in den Kasematten 14 –17 Uhr

18.08.

Sommerfest  

24. –25.08.

Nachtangeln

Zeit und Ort wird noch

bekannt gegeben

08.09.

Jugendfischen

max. 4 Teilnehmer mit einer

Anmeldung beim 1. Jugendwart

14.09.

Königsangeln

Zeit und Ort wird noch

bekannt gegeben

22.09.

Abangeln  

29.09.

Jugendfischen

max. 4 Teilnehmer mit einer

Anmeldung beim 1. Jugendwart

03.10.

Fahrt an die Elbe  

05.10.

Jugendfischen

max. 4 Teilnehmer mit einer

Anmeldung beim 1. Jugendwart

20.10.

Gewässerreinigung um 9 Uhr

26.10.

Raubfischangeln

Zeit und Ort wird noch

bekannt gegeben

16.11.

Raubfischangeln

Zeit und Ort wird noch

bekannt gegeben

23.11.

Skat & Knobeln  
 07.12. Jugendversammlung  mit Jahresrückblick
0 Kommentare

So

03

Mär

2019

Lehrgangsangebote ASV Gifhorn

Hallo Sportsfreunde,

wir bieten Euch durch die Unterstützung von Mitgliedern

folgende beiden Lehrgänge zu Angeltechniken an:

 

Fliegenfischerkurs am 23./24. März an der Vereinshütte.

Bitte bei Karl-Heinz Baatz (Tel.: 05371 76161) anmelden,

da die Teilnehmerzahl auf 12 begrenzt ist.

 

Moderne Angelmethoden am 31. März ab 13:30 an der Vereinshütte.

Sven Baese wird allen interessierten Techniken und Kniffe

zeigen und erklären.

 

Mit freundlichen Grüßen

Euer Vorstand

 

0 Kommentare

Fr

01

Mär

2019

Grünkohl und mehr...

Die Fische liegen noch am Gewässergrund und haben ihre Lebensfunktionen auf ein Minimum reduziert – Winterstarre. Was tun die Angler das ASV Gifhorn in dieser Zeit wo das Flossenwild am Grunde chilled?

 

Sie treffen sich am Sonntagmorgen bei herrlichem Sonnenschein und wandern durch den Forst. „Willkommen in meiner Jagd“, kommentiert ein Jäger und gibt unterwegs die ein oder andere Anekdote zur Jagd auf Niederwild, Rot- und Schwarzwild zum Besten.

 

Angelika Flohr-Schild, Leiterin des Vergnügungsausschusses hatte gemeinsam mit Wolfgang Adena eine Strecke Richtung Dannenbüttel ausgearbeitet. Rund 30 Sportsfreunde und Angehörige wanderten vom 1. Koppelweg in Gifhorn zügigen Schrittes in die herrliche Morgenluft. Begleitet von den ersten Frühlingsboten wie Schmetterlingen und dem Ruf des Schwarzspechts erreichte die Truppe bald das Zwischenziel, eine Jagdhütte mitten im Wald.

 

Die fleißigen Mitglieder des Vergnügungsausschusses, unterstützt von Familie Nass wartete dort mit einem Imbiss, Getränken und verschiedenen Aufgaben: Welches ist das stärkste Tier? – Fragen wie diese konnten beim Knobeln beantwortet werden, aber auch Geschicklichkeitsspiele wie Ringwerfen und die Zielgenauigkeit beim Netzwurf gehörten dazu. Die Teilnahme sollte sich lohnen – wie sich nach dem Essen zeigte.

 

Bis dahin war es aber noch ein Stück zu wandern. Ziel war das Landhaus in Dannenbüttel. Im Ort wartete ein weiterer Frühlingsbote: ein Storch schwebte ein und setzte sich auf das Nest mitten im Ort, um auf den Partner zu warten. Wahrscheinlich recht hungrig, stecken Frösche und Lurche doch noch im Winterschlaf. Hungrig waren auch die Wanderer. Im Gasthaus war die Suppe bald auf dem Tisch und dann gabe es Büfett rund um Grünkohl und Bregenwurst.

 

Als alle satt und die Preise für Knobelkönige verteilt waren, dankte der Vorsitzende Heinz Kropp den Organisatoren – vor allem für das „super Wetter“ – und wünschte eine Wiederholung im nächsten Jahr.

 

Bernd Heise

0 Kommentare

Di

26

Feb

2019

ASV Fangstatistik 2018

0 Kommentare

So

06

Jan

2019

Einladung zur JHV 2019

1 Kommentare

So

06

Jan

2019

Rundschreiben Dezember 2018

0 Kommentare

Di

13

Nov

2018

Skat & Knobeln am 24. Nov. 2018

0 Kommentare

So

28

Okt

2018

Lehrgang zur Fischerprüfung 2019

Lehrgang Fischerprüfung 2019.pdf
Adobe Acrobat Dokument 133.0 KB

0 Kommentare

Di

16

Okt

2018

Sonntag ist ASV-Umwelttag

Am kommenden Sonntag, den 21. Oktober, veranstaltet der Angler-Sportverein Gifhorn seine Umweltaktion entlang der Gifhorner Gewässer. Während der Sommermonate hat sich viel Unrat an Schloßsee, Waldsee, Aller und Ise angesammelt. Dieser soll nun entfernt werden.

 

Der ASV Gifhorn hat seine Mitglieder angeschrieben und sie für Sonntag früh um 9.00 Uhr zum Treffpunkt Parkplatz Kreishaus eingeladen. Dort erfolgt auch die Einteilung der Arbeitsgruppen auf die verschiedenen Gewässer- und Wegestrecken. Alle Gifhorner Natur- und Umweltschützer sind nun aufgerufen, aktiv ihren Beitrag zur Reinerhaltung der Natur zu leisten. Wetterfeste Kleidung, Schutzhandschuhe und Eimer sind mitzubringen um dem Unrat an den Kragen zu gehen und kräftig mit anzupacken. Die Stadt stellt wiederum einen großen Container kostenlos zur Verfügung.

 

Nach Abschluss der Aktion lädt der Verein alle Teilnehmer zu einem Imbiss an die Vereinshütte ein.

0 Kommentare

Mi

26

Sep

2018

Anmeldung zum Fischerlehrgang

(für Januar 2019)

Anmeldung Fischerlehrgang 2019 1.pdf
Adobe Acrobat Dokument 439.8 KB
0 Kommentare