Sommerangeln des ASV

(Aller-Zeitung vom 21. Juni 2006)

Gifhorner Angler planen auch geselligen Teil. Der Angler-Sportverein Gifhorn (ASV) plant für Sonntag, 25. Juni, das Sommerangeln am Gifhorner Schloßsee. Die Teilnehmer treffen sich um 5 Uhr auf dem Parkplatz am Kreishaus. Der Vorstand erhofft sich einen guten Überblick über den Zustand und die Artenvielfalt des Fischbestandes.

Danach folgt der gesellige Teil auf dem Vereinsgelände. Familienangehörige und Freunde sind dazu ebenfalls eingeladen. Mitglieder können auf die Arenbergscheibe werfen. Der erfolgreichste Werfer wird mit dem Heinz-Gewert-Wanderpokal ausgezeichnet.

Vereinsmitglieder können Startkarten bei Schütte, Roses Angellädchen und an der Vereinshütte erwerben. Familienangehörige und Freunde können ebenfalls Essensmarken kaufen. Nur angemeldete Personen können berücksichtigt werden.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0