Jahreshauptversammlung 2008

(9. Februar 2008)

Neuwahlen und Ehrungen des Angler-Sportverein Gifhorn e. V. 120 Mitglieder waren am 9. Februar 2008 zur Jahreshauptversammlung des ASV Gifhorn im Gifhorner Bürgschützensaal erschienen. Der 1. Vorsitzende Eckhard Niemeyer konnte auch einige Ehrenmitglieder und Vertreter der hiesigen Presse begrüßen. Neben den Berichten des Vorstandes zum abgelaufenen Geschäftsjahr standen auch Ehrungen und Neuwahlen auf der umfangreichen Tagesordnung.

Für seine 50-jährige ASV-Vereinszugehörigkeit wurde Gerhard Schumacher mit einem Präsentkorb geehrt. Zu Ehrenmitgliedern wurden die Sportfreunde Helmut Grossmann, Werner von Kegler und Lothar Kindermann ernannt. Zum Zeichen der Ehrenmitgliedschaft wurde die Ehrennadel mit einer Urkunde übergeben.

Neu in den ASV Vorstand wurden gewählt bzw. bestätigt:

  • Stellv. Vorsitzender (Natur und Umwelt): Bernd Rogge - Wiederwahl
  • Orga-Leiterin: Hilde Eichholz - Neuwahl
  • Sportwart: Hans-Hermann Meyer - Neuwahl
  • Schriftführer: Jörg Dorosch - Neuwahl
  • Gewässerwart: Holger Campe - Wiederwahl
     

Verabschiedet aus dem Vorstand wurden:

  • Sylvia Niemeyer - Orga-Leiterin
  • Kasimir Haberski - Schriftführer
  • Sven Bäse - Sportwart

Kasimir Haberski wurde für seine 25jährige Zugehörigkeit im ASV Vorstand auf Vorschlag des Vorstandes zum Ehrenmitglied ernannt. Sylvia Niemeyer erhielt für ihr Engagement als Orga-Leiterin die Verdienstnadel des ASV Gifhorn. Die ehemaligen Vorstandsmitglieder erhielten einen Präsentkorb und wurden mit einem dreifachen „Petri Heil“ verabschiedet.

 

Eckhard Niemeyer

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 0