Protokoll der JHV vom 05.02.2011

(16. März 2011)

Liebe Sportfreundinnen, liebe Sportfreunde,

hier Informationen aus der JHV des ASV Gifhorn vom 5. Februar 2011.

Neuwahlen im ASV Vorstand: Für den 1. Vorsitzenden konnte kein Nachfolger gefunden werden. Gem. § 19 der ASV Satzung wird der 1. Vorsitzende noch für 6 Monate die Vereinsführung übernehmen. Der stellv. Vorsitzende Bernd Rogge (Natur- und Umwelt), die Orga-Leiterin Hilde Eichholz und der Schriftführer Jörg Dorosch bleiben ebenfalls noch für weitere 6 Monate in ihren Funktionen. Holger Campe (Gewässerwart im Gesamtvorstand) und Hans-Hermann Meyer als Sportwart wurden für weitere 3 Jahre wiedergewählt.

Im Herbst 2011 wird vom ASV Vorstand eine außerordentliche Versammlung einberufen. Sollte es hier keine Nachfolger für die ausscheidenden Vorstandsmitglieder geben, hat der Verein keine Führung.

 

Wir appellieren nochmals an die ASV Mitglieder, sich mit dieser Situation vertraut zu machen. Wer gewillt ist, dem Verein in einer der o.g. Funktionen zu helfen, erfährt auch die Unterstützung des noch amtierenden Vorstandes. Gern sind wir bereit, bei den Sprechtagen oder einer persönlichen Terminvereinbarung Informationen über die verschiedenen Aufgabenbereiche im ASV Vorstand zu geben. Der Vorstand wird uneingeschränkte Unterstützung leisten, wenn diese auch gewünscht wird.

 

Einige wenige Mitglieder wünschen sich einen neuen Vorstand, der „Veränderungen“ im ASV bewirken soll. Nur sind diese Personen nicht bereit, sich in die Pflicht nehmen zu lassen. Welche Alternativen gibt es für die außerordentliche JHV, falls kein Vorsitzender und weitere Vorstandsmitglieder gefunden werden?

 

Auflösung des Angler-Sportverein Gifhorn e.V. gem. §§ 31, 32 der Satzung

Übernahme durch einen anderen Angelverein (AG Gamsen – ASV Braunschweig e.V. ASV Hillerse) - wir werden auch hier ggf. Gespräche führen müssen.

 

Vorteil: das Thema Neuwahlen wäre vom Tisch, man könnte Kosten in der Verwaltung sparen, keinerlei Verantwortung der ASV Mitglieder.

Nachteil: ein Gifhorner Traditionsverein löst sich auf, ein fremder Verein übernimmt auch das Vereinsguthaben samt Eigentumsgewässer.

 

Eine Möglichkeit wäre ja vielleicht noch, eine fremde Person als Angestellten des Vereins einzustellen – natürlich wäre es ein Job, der mit richtigen Kosten verbunden wäre. Diese Person wäre nur ein Arbeitnehmer – ein Verwaltungsmensch ohne Bindung zum Verein!

Die Mitglieder sollen sich bis zum Herbst über diese o. g. Möglichkeiten Gedanken machen, damit dann eine Abstimmung erfolgen kann.

 

Ehrungen, die auf der JHV 2011 stattgefunden haben:

65 Jahre im ASV sind: Ulrich Tietje und Heinz Gewert

 

Neue Ehrenmitglieder im ASV Gifhorn sind:

Walter Lattermann, Karl-Heinz Henkel, Kurt Schettler, Günther Ziegler, Gerhard Schumacher. Eckhard Niemeyer wurde auf Grund seiner langjährigen Tätigkeit als 1. Vorsitzender zum ASV Ehrenmitglied ernannt.

 

50 Jahre ASV Mitglied: Wolfgang Gehrke, Jürgen Helms, Hermann Koch, Günter Lommatzsch, Friedrich-Wilhelm Mertens, Karl-Heinz Müller, Horst Renner und Waltraud Hussak

 

Verdienstnadel des ASV haben erhalten: Hilde und Hans-Joachim Eichholz

Ehrung Friedfisch: Ralf Keuch (Schleie)

Ehrung Raubfisch: Wolfgang Gehrke (Hecht)

 

Der ASV Vorstand wurde von der JHV 2010 beauftragt, ein Konzept zu erarbeiten, um die Uferzonen an den Vereinsteichen zu sichern. Die JHV 2011 hat Geld für den Umbau bewilligt; die Arbeiten wurden im Frühjahr begonnen und im Herbst weitergeführt. Während der Brut– und Setzzeit sind keine Arbeiten möglich. Das zu „renovierende Gewässer“ bleibt für 2011 gesperrt. Der Vorstand wird weitere Informationen über den Bauzustand in den Rundschreiben geben.

 

Sonderverkauf der Fa. Schütte in Gifhorn:

Die Fa. Schütte in Gifhorn bietet am 2. April 2011 von 9:00 Uhr bis 18:00 Uhr einen Sonderverkauf für Angelgeräte und Zubehör an. Gerade für die beginnende Raubfischsaison die beste Gelegenheit, die Angelkiepe aufzufüllen. „Roses Angellädchen“ in Westerbeck vertreibt neben Angelzubehör auch den Verkauf von Gastkarten für die ASV Gewässer. Schauen Sie auch hier mal vorbei und führen ein nettes Gespräch unter Anglern.

 

An-, Sommer-, und Abangeln: siehe Termine in 2011, Ausschreibung liegt aus: Fa. Schütte – Thomas Rose Westerbeck – ASV Hütte

 

Anangeln 2011:

Das Anangeln findet am 17. April 2011 am Maikampsee statt.

Treffen um 05.45 Uhr auf dem Parkplatz am Maikampsee – Auslosung um 06:00 Uhr. Angeldauer von 07:00 Uhr bis 10:00 Uhr. Anschließend gemütliches Beisammensein an der ASV Hütte. Die Startkarten können bei der Fa. Schütte und Thomas Roses Angelhütte in Westerbeck erworben werden. Die Ausschreibung zu dem Anangeln 2011 kann ebenfalls bei der Fa. Schütte, Roses Angellädchen und auf der Homepage des ASV Gifhorn eingesehen werden.

 

Internetauftritt des ASV Gifhorn:

Nils Leifert und Dyke - Bjarne Pioch haben sich während der ASV JHV 2011 spontan bereit erklärt, die ASV Internet-Seite nach meinem Ausscheiden aus dem Vorstand weiterzuführen. Recht herzlichen Dank an die ASV Jugend, Verantwortung zu übernehmen!

 

Vom 05. April 2011 bis zum 08. April 2011 findet eine Ausstellung zum Thema "Heimische Tierwelt" im Deutschen Haus mit den Gifhorner Jägern statt. Der ASV Gifhorn ist während dieser Zeit mit einem eigenen Stand zum o. g. Thema vertreten. Der Vorstand und das Ausstellungsteam würden sich freuen, wenn viele unserer Mitglieder die Ausstellung durch ihren Besuch unterstützen würden.

 

Die Öffnungszeiten:

06. April 2011 und 07. April 2011 jeweils von 08:00 Uhr bis 18:00 Uhr

08. April 2011 von 08:00 Uhr bis 13:00 Uhr

 

Mit freundlichen Grüßen

Ihr Eckhard Niemeyer

-Vereinsvorsitzender-

Kommentar schreiben

Kommentare: 0